Museum der Internationalen Pfadfinderberwegung

Dieses Museum, einzigartig in der Wallonie zeigt seit über 40 Jahren zusammengetragene Raritäten aus der Welt. Kleine und die große Geschichte der Pfadfinderbewegung, in allen Deklinationen. Es ist ein Lehrmittel für die neuen Generationen und eine Gedenkstätte für die Ehemaligen.In sieben Räumen präsentiert dieses in der Wallonie einmalige Museum seltene Stücke der Pfadfinderbewegung. Das erste Padfinderlager 1907 in Brownsea wird gezeigt, die Schriften von Baden-Powell und die Welttreffen seit 1920. Ebenfalls erwähnt die großen Namen, die Pfadfinder waren, wie die Comiczeichner Hergé. Joubert, Mitacq, Peyo; die Zeit des Königs Baudoin bei den Pfadfindern, der Aufbau eines Lagers ...

Kontakt

+3263221553



Webseite

Facebook

rue du Maitrank 49

B-6700 Bonnert (Arlon)

49.7109 5.81844 11

Info visit

Sprache(n) Französisch

To see also