Fahrradmuseum

Ein Museum speziell für Rad-Liebhaber, definitiv einen Besuch wert ! Rund 200 Stücke widerspiegeln die fantastische Geschichte des Fahrrads, die im frühen 19. Jahrhundert entstanden ist.Von der Draisine (1818) des Freiherrn Karl Drais bis zum extremen Sprintrad des Briten Chris Boardman (1996) wird jede Epoche dargestellt. Das Hochrad von Pierre Michaux, die ersten Rahmenräder, Tandems, Dreiräder, Falträder und Transporträder geben einen fantastischen Überblick über Jahrhunderte von Erfindungen. Ein Film gibt das Geheimnis der ?Petite Reine", der ?kleinen Königin" preis.

Labels & Zugänglichkeit

Behinderte

Kontakt

+3263217203


Webseite

rue de Stehnen 44

B-6700 Weyler (Arlon)

49.6563 5.82377 11

Info visit

Sprache(n) Französisch

To see also